Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Company Name


Liebe Freunde, Bekannte und Interessierte


Mit dem längesten Tag und der kürzesten Nacht am 21. Juni, der Sommersonnenwende, ist es auch astronomisch Sommer geworden. Der Sommer gehört im Medizinrad in den Süden. Ihm zugeordnet ist das Element Wasser, die Unschuld und das Vertrauen.

Dazu einige Impulse:

Bist du im Vertrauen mit dir und deinem Leben? Bist du im Fluss? Lässt du es fliessen? Wagst du vertauensvoll neue Schritte in deinem Leben?

Wenn du mehr über den Sommer und die dazugehörigen Impulse und Aspekte erfahren willst, dann ist mein neustes Video genau das Richtige für dich.

Gerade wenn wir etwas Neues wagen wollen, kann es vorkommen, dass uns das Ego einen Streich spielt, uns irgendwelche Dinge einreden und uns von etwas abhalten will. Dazu passt Ulrich Duprées neustes Buch perfekt. 

Den aufmerksamen Lesern ist es sicher nicht entgangen - ich stelle nach dem Juni-Newsletter nun bereits wieder ein Buch von Ulrich Duprée vor. Das hat verschiedenen Gründe: Es ist als schmales Paperback die perfekte Lektüre für den Koffer oder den Rucksack, es ist wieder einmal eine Neuerscheinung (mitte Mai 2019) und ich besuche diesen Sommer ein Seminar bei Ulrich Duprée und Andrea Bruchacova zum Thema Ho'o'ponpono und EFT (Meridian-Klopftechnik).

Einen prächtigen Sommer wünsche ich dir! Ich melde mich Anfang September mit dem nächsten Newsletter:-)!



Wenn dich eines meiner Angebote anspricht, dann freue ich mich, von dir zu hören!

Gerne darfst du meinen Newsletter weiterleiten.



Herzliche Grüsse!

Simon



Buchtipp



Ulrich Duprée widmet sein neustes Buch dem Ego oder besser den Strategien und Techniken, wie man das Ego durchschauen kann.

Gerade wenn wir etwas Neues wagen wollen, kann es vorkommen, dass uns das Ego einen Streich spielt, uns irgendwelche Dinge einreden und uns von etwas abhalten will. "Das ist zu schwierig, zu anstrengend, was denken dann bloss die andern, das klappt eh nicht", um nur ein paar Beispiele zu nennen. 

Ein kompaktes und gut strukturiertes Buch mit viel Faktenwissen, aber auch zahlreichen Geschichten und Anekdoten zur Veranschaulichung und konkreten Übungen und Umsetzungshilfen.

Ein paar Textstellen:

"Solange man sich vergleicht und glaubt man sei zu gross, zu klein, zu dick, zu dünn, zu alt, zu jung, zu hell oder zu dunkel, kann man nicht glücklich werden."

"Genauso, wie man sich täglich duscht und frische Kleidung anzieht, so kann man sich auch mental, emotional und geistig-spirituell von Belastungen und Verletzungen, von Traumata, negativen Überzeugungen und Gedanken reinigen."

"Nehmen Sie bitte jene Marotten, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen, Ihre Beziehungen stören, Ihre finanzielle Situation sabotieren und Ihre spirituelle Entwicklung untergraben, genauer unter die Lupe."


Cover Ego durchschauen
Von Ulrich Duprée habe ich bereits vor längerer Zeit ein Buch in einem Videoblog vorgestellt. Klick auf den Button und du kannst dir das Video ansehen.
Videoblog "Ho'o'ponopono"


Auf dem Medizinrad durchs Jahr - die neue Videoserie!





Ich starte diesen Sommer eine neue Videoserie. Zu jeder Jahreszeit werde ich ein kurzes Video veröffentlichen, in dem ich die jeweilige Jahreszeit, ihre Aspekte und Themen vorstelle. Daraus lassen sich viele Fragen und Impulse ableiten, die uns als Wegweiser und Kompass für unser persönliches Wachstum dienen.



Klicke auf die Grafik oder den Button und gelange direkt zum Video!
Thumbnail Medizinrad
Video "Der Süden - Sommer"


Bei den Aufnahmen am Fluss blieb noch Zeit für ein Selfie:-)

Porträt Simon

Tierische Begleiter

Mir begegnen im Wald viele Tiere. Im Juni waren vor allem die Rehe aber aussergewöhnlich nah und liessen mir bereitwillig Zeit, die Handy-Kamera zu zücken und einige Bilder zu machen. Viel Vergnügen!
Rehbock
Reh


Sommerabend zum Schluss!
Abendstimmung
Süden - der Sommer (online)

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Schamanische Heilarbeit & Coaching
Simon Muff
Schlüsselacher 5
6130 Willisau
Schweiz

0041 76 470 39 55

info@simonmuff.ch